Herzlich Willkommen in der Musikschule Krems mit Öffentlichkeitsrecht

Die Musikschule Krems fördert durch eine Vielfalt musikalischer Angebote die Interessen aller Altersgruppen. Als pädagogisch hochwertige Bildungseinrichtung steht sie für eine sinnerfüllte, kreative und gemeinschaftliche Lebensgestaltung und besonderen Begabungen zur Verfügung.

Gemeinsam mit neuen Freunden im Ensemble spielen, die Grundlagen der Musik im Gruppenunterricht erarbeiten oder / und in den Bereichen Popularmusik / Jazz musizieren und improvisieren. 

 

 

Corona Info Musikschule Krems

Liebe Eltern,

liebe (erwachsene) Musikschülerinnen und Musikschüler,
analog zum Schulwesen wird der Musikschulunterricht an der Musikschule Krems mit voraussichtlich 26. April wieder im Präsenzbetrieb aufgenommen.
Um einen sicheren Präsenzunterricht zu ermöglichen, dürfen ausschließlich getestete MusikschülerInnen am Unterricht teilnehmen.
Verlinkt finden Sie eine einmalige Einverständniserklärung, in der Sie bestätigen, dass Sie als erwachsene(r) SchülerIn bzw. Ihr Kind nur dann die Musikschule in Präsenz besuchen wird/werden, wenn innerhalb der letzten 48 Stunden vor dem Musikschulbesuch negativ auf SARS-CoV-2 getestet wurde bzw. entsprechende ärztliche Bestätigungen vorliegen:
Diese Einverständniserklärung muss in der nächsten Stunde in Präsenz unterschrieben mitgebracht werden. Sollte kein Bescheid vorliegen, würde der Unterricht im Distance-Learning fortgesetzt werden.

  • Sie können das unterfertigte Papier ausdrucken und dem Kind mitgeben.
  • Sie können das unterfertigte Papier fotografieren und dem Lehrer senden.
  • Sie können das unterfertigte Papier aufs Handy des Kindes laden, welches es dem Lehrer beim Unterricht zeigt.

Kinder bis 6 Jahren sind vom Nachweis der Testpflicht ausgenommen.
Zur Umsetzung dieser Maßnahme sind hier nochmals alle Voraussetzungen zusammengefasst:

  • Schülerinnen und Schüler bis zum vollendeten 6. Lebensjahr sind von der Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes weiterhin ausgenommen
  • Schülerinnen und Schüler bis zum vollendeten 14. Lebensjahr sind verpflichtet, einen herkömmlichen Mund-Nasen-Schutz permanent zu tragen.
  • Schülerinnen und Schüler ab dem vollendeten 14. Lebensjahr sind verpflichtet, dauerhaft eine FFP2 Maske permanent zu tragen.

Ausnahmen für die Maskenpflicht gibt es temporär in Unterrichtssituationen, wenn die Unterrichtsausübung andernfalls nicht möglich ist (z.B. Blasinstrumente) bzw. beim Unterricht im Freien.
Wir bedanken uns daher sehr herzlich für Ihre Unterstützung und dass Sie Ihren Kindern weiterhin den Unterricht an unserer Musikschule ermöglichen. Gerade in herausfordernden Zeiten wie diesen leistet das pädagogische Angebot an den Musikschulen einen wichtigen und positiven Beitrag für die Entwicklung Ihrer Kinder.
Das Team der Musikschule wünscht Ihnen alles Gute, weiterhin viel Gesundheit und allen MusikschülerInnen einen erfolgreichen und sicheren Präsenzunterricht!
Mit herzlichen Grüßen
Dir. Dr. Hubert Poell

07.05.2021 ab 08:00h „Live On Tape” - Konzert der Prima la Musica PreisträgerInnen am Tag der Musikschulen

ab 08:00h „Live On Tape” - Konzert der Prima la Musica PreisträgerInnen am Tag der Musikschulen

Kommenden Freitag können Sie ab 08:00h „Live-on-Tape" das Konzert der PreisträgerInnen des diesjährigen Wettbewerbes „Prima la Musica" mitverfolgen. Den Link finden Sie hier YouTube

19.03.2021 Newsletter der Musikschule

Unser 1. Newsletter ist draußen! Alle Eltern und Schüler*innen werden ab sofort vierteljährlich per Mail über Neuigkeiten in der Musikschule informiert. Alle, die nicht im Verteiler sind, können den Newsletter auch online nachlesen. Diesmal geht es um Veränderungen im Lehrkörper und großartige Erfolge!

https://musikschule-krems.eyepinnews.com

05.03.2021 Prima La Musica 2021

Prima La Musica 2021

Großartige Ergebnisse unserer TeilnehmerInnen bei Prima La Musica 2021 sind äußerst erfreulich und machen uns sehr stolz auf unsere SchülerInnen!

24.02.2021 Videoaufnahmen zu Prima la Musica 2021

Videoaufnahmen zu Prima la Musica 2021

4 SolistInnen und 2 Ensembles treten heuer zum Landeswettbewerb Prima la Musica aus der Musikschule Krems an. Auf Grund der aktuellen Situation findet der Wettbewerb in den jeweiligen Musikschulen vor Ort statt. Die Ton- und Videoaufnahmen werden eingesendet und von einer fachkundigen Jury Anfang März bewertet. Die LehrerInnen und SchülerInnen sind gespannt auf die Bewertung, welche via „Zoom" bzw. „Skype" erfolgen wird.

20.11.2020 Virtueller Infotag unserer Kooperationsschule BORG-Krems

Virtueller Infotag unserer Kooperationsschule BORG-Krems

13:00 - 16:00 Uhr

 

 

 

03.10.2020 - 18:00, Konzertsaal, INÖK Wettbewerb "Neue Musik aus Niederösterreich"

 - 18:00, Konzertsaal, INÖK Wettbewerb

Der von der INÖK jährlich veranstaltete Wettbewerb für Kinder und Jugendliche wird am Samstag, 3. Okt. 2020 in der Musikschule Krems ausgetragen.
Kinder und Jugendliche interpretierten neue Musik niederösterreichischer Komponistinnen und Komponisten (INÖK). Zu diesem Wettbewerb sind sowohl solistische Darbietungen als auch Ensembles unterschiedlicher Besetzungen zugelassen. Die Preise und Urkunden werden feierlich beim PreisträgerInnenkonzert in der Musikschule in Krems.

17.09.2020 Minichor Krems

Minichor Krems

Im Minichor sollen Kinder von 5-7 Jahren die Möglichkeit haben, ihre Freude am Singen zu entdecken und Musik aus vielen verschiedenen Stilrichtungen kennenzulernen. Ab dem Alter von 8 Jahren können sie dann zu Hannes Fromhund in den „Kinderchor Krems" wechseln

22.06.2020 Golden Voice Malta

Auch heuer nimmt die Musikschule Krems wieder am Gesangswettbewerb "Golden Voice Malta 2020" teil. Gesanglehrerin Doris Bogner schickt drei junge Talente ins Rennen: Sophie Hackl mit "Dead Mom", Anna-Maria Mayrhofer mit "Almost Lover" und Julia Jilek mit "Memory" aus dem Musical "Cats". Viel Vergnügen mit den tollen Videos (Produktion: Poldi Denk) und viel Erfolg für die großartigen Sängerinnen!