26.11.2018 Talenteförderung - Auszeichnung der Musikschule

Talenteförderung - Auszeichnung der Musikschule

Bei der Gesamtleitertagung im Musikschulmanagement wurde die Musikschule Krems am Dienstag für ihre herausragende Arbeit im Bereich Talenteförderung „vor den Vorhang" gebeten und geehrt.

Die Musikschule Krems hat im vergangenen Jahr gemeinsam mit der Musikschule Melk-Schallaburg das vom Land NÖ geförderten regional übergreifenden Projekt „Tanzcompagnie" für 10-19jährige junge Talente im Tanzbereich verstärkt gefördert (Unterricht, Ensemble, ein eigenes für die Gruppe komponiertes Werk) und auf die Bühne gebracht: unter anderem waren Veranstaltungsorte das Festspielhaus St. Pölten (im Mai), die Bühne in Grafenegg (im Juni) der Stadtsaal in Melk (im Mai). Das Projekt wurde von unserer Tanzlehrerin Gisela Heredia betreut.