01.10.2016 Soleil Fröhlich und Köchelquintett

Soleil Fröhlich und Köchelquintett

Die junge Ausnahmepianistin Soleil Fröhlich spielt am 1. Oktober, 19:00 im Konzertsaal der Musikschule Beethovens Klavierkonzert in C-Dur op. 15, begleitet vom neugegründeten Köchel Quintett. Die Mitglieder des Köchelquintetts sind Julia Kainz und Iva Steirer, Violine, Saverio Ruol Ruzzini, Viola, Malena Mocciaro, Cello, Judith Waldschütz Kontrabass;

Dieses frühe Klavierkonzert Beethovens erfreut sich heute, als Zeugnis früher Schaffens- und Ausdruckskraft, großer Beliebtheit bei Pianisten und Dirigenten. Es überragt das 2. Klavierkonzert an Popularität und gilt als Vorgänger der späteren größeren und sinfonischeren Konzerte. Wir freuen uns auf diesen musikalischen Leckerbissen!

Eintritt frei. Reservierung unter 02732/801365 wird empfohen!